Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
________________________________________
DATENSCHUTZ | PRIVACY
bei der Website www.cleverproduction.de
(nachfolgend ‚Website“ genannt).

Zuletzt geändert am: 05. September 2018

Vielen Dank, dass Sie Interesse an unserer Website haben.
Sollten Sie Anregungen oder Fragen oder haben – schicken Sie uns einfach eine Nachricht an: info@cleverproduction.de

HINWEISE ZUR DATENVERARBEITUNG

Wir, Clever Production GmbH, nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst.

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Clever Production GmbH – informieren.

Folgend informieren wir Sie darüber, welche persönlichen Daten wir für welche Zwecke erheben und wie wir diese verwenden.
Diese Bestimmungen gelten jedoch nur für die unter der URL cleverproduction.de angebotenen Website inklusive ihrer Unterseiten. Sie gelten nicht für Webseiten Dritter, auf welche mittels Link und/oder iframe (siehe dazu unsere Rechtliche Hinweise), bzw. ‚Plugin‘ – verwiesen wird.

Wir möchten Sie an dieser Stelle ausdrücklich darauf aufmerksam machen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei E-Mail Kommunikation) Sicherheitslücken aufweisen kann und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Erfassung, Speicherung, Verwendung, Offenlegung und sonstigen Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten wie in diesen Datenschutzbestimmungen beschrieben zu.

Bitte lesen Sie sich die Datenschutzbestimmungen sorgfältig durch, bevor Sie Entscheidungen treffen.

DATENSCHUTZBESTIMMUNGEN – www.cleverproduction.de
Die nachfolgenden Datenschutzbestimmungen gelten für das Online-Angebot unter www.cleverproduction.de (nachfolgend ‚Website‘ genannt):

In diesen Datenschutzbestimmungen stellt Clever Production GmbH („Home“, „About Us“, „Team“) seine Vorgehensweise bezüglich der von Benutzern erfassten Daten, die auf unsere Webseite
zugreifen oder uns auf andere Weise personenbezogene Daten bereitstellen (gemeinsam: „Benutzer“), dar.

1. Wer sind ‚wir‘? (Verantwortliche Stelle/Verantwortlicher + Kontaktdaten)
Verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts ist:
Laura Clever – Geschäftsführerin

KONTAKTDATEN

Clever Production GmbH

Über dem Wechsel 11, 38448 Wolfsburg, GERMANY
Tel: +49 -(0)173-5357687
Mail.: info@cleverproductions.de

2. Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir von Ihnen?

Allgemeines
Personenbezogene Daten, sind alle Informationen, die eine Einzelperson identifizieren oder durch angemessene Maßnahmen identifizieren können (z. B. Anrede, Vorname, Nachname, eine gültige E-Mail-Adresse, Anschrift, Telefonnummer).

Wenn wir personenbezogene Daten verarbeiten, heißt dies, dass wir sie erfassen, speichern, nutzen, an andere übermitteln oder löschen.
Grundsätzlich können Sie unser Website auch ohne die Angabe von persönlichen Daten nutzen. Die Nutzung bestimmter Services kann allerdings die Angabe personenbezogener Daten erfordern, wie z. B. eine Übersendung einer E-Mail an uns.

Wofür nutzen wir Ihre Daten und für welchen Zweck verwenden wir diese?
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Anfrage hin und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken für unsere angemessene Bearbeitung erforderlich – und hier
verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten zu nachfolgenden aufgeführten Zwecken:

Die Erhebung dieser Daten erfolgt,
• um Sie als unseren Kunden identifizieren zu können;
• um Sie angemessen im Rahmen unserer angebotenen Leistungen beraten zu können;
• um unsere angebotenen Leistungen für Sie durchführen zu können;
• zur Korrespondenz mit Ihnen;
• zur Rechnungsstellung;
• für unser Geschäftsverhältnis mit Ihnen und aller damit in Zusammenhang stehenden Vorgänge.
• zur Kommunikation mit Ihnen (Senden von Hinweisen bezüglich unserer Services, ggf. Bearbeiten von Kunden-dienstanfragen)
• zur Information über neue Updates und Services
• zur Vermarktung unserer Webseiten und Produkte
• zu statistischen und Analysezwecken, die der Verbesserung der Webseite und unseres Online-Angebots dienen
• zur Ermittlung von Störungen und Gewährleistung der Systemsicherheit einschließlich Nachverfolgung unzulässiger Zugriffe
• zur Wahrung und Verteidigung unserer Rechte

Bitte beachten Sie Ihr Widerspruchsrecht bei der Verarbeitung von Daten zum Zweck des Direktmarketings, bzw. aus persönlichen Gründen (siehe dazu nachfolgend Punkt 9: ‚Betroffenenrechte‘).

3. Wer bekommt Ihre personenbezogenen Daten und warum?
Ihre personenbezogenen Daten werden von uns grundsätzlich nur dann an Dritte gegeben, soweit dies zur Vertragserfüllung notwendig ist, wir oder der Dritte ein berechtigtes Interesse an der Weitergabe haben oder Ihre Einwilligung hierfür vorliegt. Soweit Daten an Dritte übermittelt werden, wird dies in diesen Datenschutzbestimmungen dargestellt. Es können auch Daten an Dritte darüber hinaus übermittelt werden, soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen oder durch vollstreckbare behördliche oder gerichtliche Anordnungen hierzu verpflichtet sein sollten.

Dienstleister
Wir behalten uns vor, bei der Erhebung bzw. Verarbeitung von Daten Dienstleister einzusetzen. Dienstleister erhalten von uns nur die personenbezogenen Daten, die sie für ihre konkrete Tätigkeit benötigen. So kann z. B. Ihre E-Mail-Adresse an einen Dienstleister weitergegeben werden, damit dieser einen bestellten Newsletter ausliefern kann. Dienstleister können auch damit beauftragt werden, Serverkapazitäten zur Verfügung zu stellen.
Dienstleister werden in der Regel als sogenannte Auftragsverarbeiter eingebunden, die personenbezogene Daten der Nutzer dieses Online-Angebots nur nach unseren Weisungen verarbeiten dürfen.

Weitergabe an Dritte
Es findet keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte statt, es sei denn dies ist gesetzlich vorgeschrieben oder berechtigt (z. B. im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung) oder Sie haben einer Weitergabe an Dritte ausdrücklich zugestimmt.


4. Wie lange speichern wir Ihre Daten?
Wir speichern Ihre Daten solange, wie dies zur Erbringung unsers Angebots und der damit verbundenen Services erforderlich ist, bzw. wir ein berechtigtes Interesse an der weiteren Speicherung haben.
Ihre Daten werden gelöscht, soweit die Bearbeitung Ihres Anliegens abgeschlossen ist, wenn nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten und/oder andere Gesetze dem entgegenstehen.
Oder – falls Sie uns hierzu ausdrücklich auffordern – wenn nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten und/oder andere Gesetze dem entgegenstehen.

5. Log-Dateien
Bei jeder Nutzung des Internets werden von Ihrem Internet-Browser automatisch Informationen übermittelt und von uns in sogenannten Log-Dateien gespeichert.

Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website. Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.
Die Log-Dateien werden uns auch zur Ermittlung von Störungen und aus Sicherheitsgründen gespeichert. Log-Dateien, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind von der Löschung ausgenommen, bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls und können im Einzelfall an zuständige Behörden weitergegeben werden.

In den Log-Dateien werden insbesondere folgende Informationen gespeichert:
• Verwendete IP-Adresse /Hostname des zugreifenden Rechners
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten / Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
• Name des Service-Providers, über den der Zugriff auf das Online-Angebot erfolgt
• Besuchte Website
• Uhrzeit, Uhrzeit, Dauer des Abrufs
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Verwendetes Betriebssystem und Informationen zum verwendeten Internet-Browser
• Verwendeter Browser / Browsertyp/ -version
• http-Status-Code (z.B. ‚Anfrage erfolgreich‘ oder ‚Datei nicht gefunden‘)
• Log-Dateien werden darüber hinaus für die Web-Analyse verwendet

6. Cookies

Was sind Cookies?
Ein „Cookie“ ist eine kleine Dateieinheit, die eine Webseite Ihrem Gerät zuweist, während Sie diese Website aufrufen. Cookies sind nützlich und können für verschiedene Zwecke verwendet werden.

Wird so z. B. eine Internetseite erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den Inhalt der Cookies zurück und ermöglicht so die Wiedererkennung des Nutzers, dies ist z. Bsp. der Fall – bei ‚Sprachauswahl‘ – hier sendet der Browser des Nutzers den Inhalt der Cookies zurück und ermöglicht so die Wiedererkennung des Nutzers (somit wird z. B. ermöglicht – seine zuvor präferierte Sprache für den Nutzer anzubieten).

Cookies werden auch verwendet, um Ihnen relevante, für Sie interessante Werbeanzeigen einzublenden und Statistiken über Ihre Nutzung unserer Services zusammenzustellen.

Bestimmte Cookies werden nach Beendigung der Browser-Sitzung gelöscht (sogenannte Session Cookies), andere werden für eine vorgegebene Zeit bzw. dauerhaft im Browser des Nutzers gespeichert und löschen sich danach selbständig (sogenannte temporäre oder permanente Cookies).

Welche Daten werden in Cookies gespeichert?
In Cookies werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, sondern nur eine Online-Kennung.

Wie kann ich die Verwendung von Cookies verhindern bzw. Cookies löschen?
Bitte beachten Sie, dass durch das Deaktivieren von Cookies einige Funktionen unserer Webseite möglicherweise nicht mehr ordnungsgemäß funktionieren und Ihre Online-Erfahrung dadurch möglicherweise eingeschränkt wird.

Über Ihren Browser-Einstellungen können Sie folgendes einstellen
– Sie werden über das Setzen von Cookies informiert und erlauben Cookies nur im Einzelfall
– Sie erlauben die Annahme von Cookies nur für bestimmte Fälle oder Sie schließen diese generell aus
– Sie aktivieren das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browsers

Opt-Out Cookies

Opt-Out-Cookie: dies ist ein Cookie, welches installiert wird, um andere Cookies zu blockieren.
Das Akzeptieren eines Opt-Out Cookies blockiert die Installation zukünftiger Cookies auf Ihrem Browser von einer bestimmten Webseite oder Adserver.
Im Grunde genommen ist es nichts anderes als eine Erklärung, dass Sie nicht mit zielgerichteter Werbung oder Profiling konfrontiert werden wollen oder sonst irgendwelche Ihrer Handlungen nachverfolgt haben wollen.
Ein Opt-Out Cookie blockiert nur Cookies von einem bestimmten Server und ist kein allgemeines Werkzeug um Cookies von allen Webseiten die Sie besuchen – zu blockieren.

Beachten Sie:
Sollten Sie alle Cookies löschen, müssten Sie – ein solches ‚Opt-Out-Cookie‘ wieder neu einrichten !
Da sonst – auch dieses nicht mehr funktioniert, weil es ebenso gelöscht wurde.

Hier Technikhinweise zum Löschen von Cookies in Internet-Browsern:
Der Browser – Internet Explorer:

Anleitung siehe:
http://windows.microsoft.com/de-de/internet-explorer/delete-manage-cookies#ie=ie-11-win-7
Der Browser – Mozilla Firefox:

Anleitung siehe:
https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Der Browser – Google Chrome:

Anleitung siehe:
https://support.google.com/chrome/answer/95647
Der Browser – Safari:

Anleitung siehe:
http://help.apple.com/safari/mac/8.0/#/sfri11471

Welche Cookies verwenden wir?
Bestimmte Cookies sind notwendig, damit wir unser Online-Angebot sicher bereitstellen können.
Dies sind z. B.
• Cookies, die zur Identifizierung bzw. Authentifizierung unserer Nutzer dienen
• Cookies, die bestimmte Nutzereingaben (z. B. Inhalt eines Online-Formulars) temporär speichern;
• Cookies, die bestimmte Nutzerpräferenzen (z. B. Spracheinstellungen speichern);
• Cookies, die Daten speichern um die störungsfreie Wiedergabe von Video- bzw. Audioinhalten zu gewährleisten.

Analyse-Cookies
Wir verwenden Analyse-Cookies, um das Nutzungsverhalten (z. B. besuchte Unterseiten) unserer Nutzer in sogenannten ‚Nutzugsprofilen‘ aufzuzeichnen und statistisch auswerten können.

Werbe-Cookies
Wir verwenden auch Cookies zu werblichen Zwecken. Mit Hilfe dieser Cookies erstellen wir Nutzungsprofile, um Ihnen Werbung oder Angebote anzuzeigen, die auf Ihre Interessen zugeschnitten sind (‚interessenbasierte Werbung‘).

Tracking Cookies im Zusammenhang mit Social-Plugins
Die Einbindung von Social Plugins führt dazu, dass die Anbieter der Plugins Cookies speichern, mit deren Hilfe sie Nutzungsprofile der Nutzer unserer Website erstellen können.

7. Web-Analyse
Für unsere Marktforschung benötigen wir statistische Informationen, über die Nutzung unseres Online-Angebots – dies auch um es nutzerfreundlicher zu gestalten. Deswegen verwenden wir nachstehende Analyse-Tools.
Die von den Tools mithilfe von Analyse-Cookies oder durch Auswertung der Log-Dateien erstellten Nutzerprofile werden nicht mit personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Google Analytics
Google Analytics wird von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“) bereitgestellt. Wir nutzen Google Analytics mit der von Google angebotenen Zusatzfunktion zur Anonymisierung von IP-Adressen: Hierbei wird die IP-Adresse von Google in der Regel bereits innerhalb der EU und nur in Ausnahmefällen erst in den USA gekürzt und in jedem Fall nur in gekürzter Form gespeichert.

Google Analytics Opt-Out
Sie können der Erhebung bzw. Auswertung Ihrer Daten durch dieses Tool widersprechen, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser Plugin herunterladen und installieren:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Google – weitere Informationen zur Datennutzung durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten –

erfahren Sie in der Datenschutzerklärung von Google (https://policies.google.com/technologies/ads) sowie in den Einstellungen für die Darstellung von Werbeeinblendungen durch Google (https://adssettings.google.com/authenticated).

8. Plugins & Tools

Mapbox OpenStreetMap
Die Website benutzt zur Kartendarstellung – Mapbox OpenStreetMap. Eine Open-Source-Mapping-Plattform für benutzerdefinierte Karten. Datenschutz: Mapbox ist somit ein globales Unternehmen und kann Ihre Daten außerhalb des Landes, in dem Sie leben, übertragen. Mapbox wird jedoch keine personenbezogenen Daten außerhalb der Europäischen Union übermitteln, es sei denn, der Empfänger erfüllt die Grundsätze des Datenschutzschilds (siehe US-EU Privacy Shield und Swiss-US Privacy Shield) oder unterliegt geeigneten vertraglichen Garantien, um sicherzustellen, dass personenbezogene Daten im Einklang mit dem EU-Recht verarbeitet werden. Für weitere Informationen senden Sie uns bitte eine E-Mail an privacy@mapbox.com

9. Ihre Rechte (Betroffenenrechte / Rechte der betroffenen Person)

WIE BEKOMME ICH AUSKUNFT ÜBER MEINE DATEN ODER KANN DIESE KORRIGIEREN LASSEN?
Sie können jederzeit Auskunft zu den über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten von uns verlangen. Weiterhin werden wir Ihre Daten immer auf Ihren Wunsch hin korrigieren.

Bitte machen Sie eine solche Anfrage schriftlich per Brief.

an: Verantwortlich: Laura Clever – Geschäftsführerin – siehe dazu oben aufgeführte KONTAKTDATEN.

Ihr Recht auf Löschung
Sie können, wenn die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, von uns unverzüglich die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Dies ist insbesondere der Fall wenn

• Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke, für die sie erhoben wurden, nicht länger benötigt werden;
• die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ausschließlich Ihre Einwilligung war und Sie diese widerrufen haben;

• Sie der Verarbeitung zu werblichen Zwecken widersprochen haben („Werbewiderspruch“);

• Sie einer Verarbeitung auf der Basis der Rechtsgrundlage Interessenabwägung aus persönlichen Gründen widersprochen haben und wir nicht nachweisen können, dass es vorrangige berechtigte Gründe für eine Verarbeitung gibt Ihre personenbezogenen Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden; oder
• Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden müssen, um gesetzlichen Anforderungen zu entsprechen.

Wenn wir Ihre Daten an Dritte weitergegeben haben informieren wir diese über die Löschung, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

Bitte beachten Sie, dass Ihrem Löschungsrecht auch Einschränkungen unterliegen. Zum Beispiel müssen bzw. dürfen wir keine Daten löschen, die wir aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen noch weiter vorhalten müssen. Auch Daten, die wir zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, sind von Ihrem Löschungsrecht ausgenommen.

Ihr Recht auf Widerruf der Einwilligung
Sofern Sie uns eine Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung Ihrer Daten bis zum Widerruf bleibt hiervon unberührt.

Ihr Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde
Sie haben das Recht, eine Beschwerde bei einer Datenschutzbehörde einzureichen. Sie können sich dazu insbesondere an die Datenschutzbehörde wenden, die für Ihren Wohnort bzw. Ihr Bundesland zuständig ist oder die für den Ort zuständig ist, an dem die Verletzung des Datenschutzrechts stattgefunden hat. Es ist auch möglich, dass Sie sich an die für uns zuständige Datenschutzbehörde wenden.

10. Selbstverantwortung
Wir möchten Sie an dieser Stelle ausdrücklich darauf aufmerksam machen, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei E-Mail Kommunikation) Sicherheitslücken aufweisen kann und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

11. Datenschutz in eigener Sache
Mit der reinen Nutzung der Website, und hier ausdrücklich der Website: www.cleverproduction.de kommt keinerlei Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande. Bitte beachten Sie auch insbesondere, dass alleine durch das Versenden von E-Mail(s) an uns und/oder Telefonanruf(en) an uns und/oder Fax(e) an uns und/oder das Zusenden von Werbepost an uns –
ausdrücklich kein Geschäftsverhältnis entsteht. Die Verwendung aller aufgeführten Kontaktdaten der Website www.cleverproduction.de zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn, der Anbieter hat zuvor eine ausdrückliche schriftliche Genehmigung erteilt oder es bestand zuvor eine nachweisliche Geschäftsbeziehung.

Der Anbieter und alle auf dieser Website www.cleverproduction.de genannten Personen widersprechen hiermit ausdrücklich jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

12. Aktualisierung Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit zu ändern oder zu prüfen. Sie finden das Datum der aktuellen Version unter „Zuletzt geändert am“. Ihre fortgesetzte Nutzung der Plattform nach der Bekanntmachung solcher Änderungen auf unserer Webseite stellt Ihre Zustimmung zu solchen Änderungen an den Datenschutzbestimmungen dar und gilt als Ihr Einverständnis der Bindung an die geänderten Bestimmungen.

13. Rechtswirksamkeit
Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

14. Weitere Informationen
Für alle Wünsche in Bezug auf Ihre persönlichen Angaben, können Sie sich direkt an uns wenden. Ihr Vertrauen ist uns wichtig.
Wenn Sie Fragen haben, die wir Ihnen hier nicht beantworten konnten, bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung.

15. Kontakt
Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen sehr gerne zur Verfügung
unter der E-Mail: info@cleverproduction.de

Oder:
Clever Production GmbH, Über dem Wechsel 11, 38448 Wolfsburg, GERMANY
Tel: +49- (0)173-5357687